Glückshormone & Co.: GABA gegen Depressionen und Angst?

Glückshormone & Co.: GABA gegen Depressionen und Angst?

Bei Angst und Depression soll GABA ein angegriffenes Nervenkostüm stärken und zu innerer Ruhe verhelfen. Entsprechende Nahrungsergänzungsmittel gelten als große Hoffnung für Gestresste und Vielbeschäftigte. Doch lassen sich die Wirkungen auch wissenschaftlich belegen?...
Wachtherapie: Wie mit Schlafentzug Depressionen behandelt werden

Wachtherapie: Wie mit Schlafentzug Depressionen behandelt werden

Schlaflosigkeit ist für viele eine leidvolle Angelegenheit. Gleichzeitig aber kann Schlafentzug Depressionen bessern. Dass Wachtherapie eine mögliche Therapieform darstellt, könnte nicht stärker verwundern. Wie Wachtherapie funktioniert und wann der kontrollierte...