Lockdown in der dunklen Jahreszeit

Lockdown in der dunklen Jahreszeit

Herbst und Winter sind für Menschen mit Depressionen besonders schwer ertäglich. Die negativen bzw. schlechteren Lichtverhältnisse drücken ebenso wie das häufig schlechtere Wetter auf die Stimmung. Das ohnehin durch die fehlende Sonneneinstrahlung irritierte...
Glückshormone & Co. – Serotonin

Glückshormone & Co. – Serotonin

Glückshormone & Co. – Serotonin Botenstoff als „Wohlfühlhormon“ Ein guter Serotonin-Haushalt sorgt für Entspannung, innere Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Ein Überschuss kann sich in Müdigkeit äußern, während ein Mangel Depressionen begünstigt oder gar...
Gemeinsam und doch jeder anders

Gemeinsam und doch jeder anders

Wer an einer Depression oder einem „Burnout“ erkrankt, fühlt sich oft mit seinen Problemen allein. Wenngleich Therapeuten, Ärzte und oft auch die Angehörigen versuchen, Betroffene zu unterstützen, ist das Verständnis für das subjektive Empfinden der...
Warnzeichen hinter dem Lächeln erkennen

Warnzeichen hinter dem Lächeln erkennen

Anzeichen von Depression erkennen Depressionen werden häufig in ihren (unmittelbaren und längerfristigen) Auswirkungen unterschätzt, wenngleich sie zu den häufigsten und belastendsten psychischen Erkrankungen zählen. Unbehandelt können Depression bis (im schlimmsten...
Absicherung und Hilfe für den Neuanfang

Absicherung und Hilfe für den Neuanfang

Berufsunfähigkeitsversicherung bei Depression Bei der Berufsunfähigkeit zählen Depressionen und Burnout-Erkrankungen zu den häufigsten Ursachen. Jedoch sind in diesen Fällen oft auch die Auslöser im beruflichen Stress zu ermitteln, zu dem sich private Belastungen und...