Wenn Behandlungen scheitern: die therapieresistente Depression

Wenn Behandlungen scheitern: die therapieresistente Depression

Bei bis zu einem Drittel aller Betroffenen soll eine therapieresistente Depression vorliegen, behaupten Statistiken − Standardtherapien schlagen also nicht oder nur unzureichend an. Für Betroffene, deren Ärzte und Angehörige eine enorme Herausforderung! Was also tun,...
Die 5 Phasen der Depression und wie Sie aus ihnen herausfinden

Die 5 Phasen der Depression und wie Sie aus ihnen herausfinden

Sie haben von den 5 Phasen der Depression gehört und möchten herausfinden, was es damit auf sich hat. Vielleicht fühlen Sie sich ja bedrückt und müde, kommen morgens kaum aus dem Bett und verspüren Schuldgefühle. Aber ist das „nur“ eine Episode oder schon...
Mein Leben, meine Ziele – Mindmap

Mein Leben, meine Ziele – Mindmap

Die Mindmap ist ein Hilfsmittel, das in Coachinggesprächen eine gute Basis für die Arbeit bietet: Der Klient stellt sich dabei in seiner Lebensbetrachtung selbst in den Mittelpunkt und stellt Prioritäten und Ziele grafisch in ein passendes Verhältnis. Hierdurch werden...
Selbstreflexion bei Burnout: hinterfragen statt zu klagen

Selbstreflexion bei Burnout: hinterfragen statt zu klagen

Selbstreflektion für die positive Veränderung  Ist der Burnout eingetreten, leiden viele Betroffene an Selbstzweifeln und Schuldgefühlen. Sie überlegen, welche Fehler sie gemacht haben, um die Situation so weit kommen zu lassen, grübeln über potenzielle...
Burnout – Charakterschwäche oder salonfähige Erkrankung?

Burnout – Charakterschwäche oder salonfähige Erkrankung?

Wenn Überarbeitung als Tugend gilt „Ohne Fleiß keinen Preis.“, „Sich regen bringt Segen.“, „Dem Fleißigen hilft Gott.“, „Fleißiges Bienchen“ oder „Fleiß ist aller Tugend Anfang.“ Unzählige Sprichwörter und...
Therapie – ein Weg mit unbekanntem Ziel

Therapie – ein Weg mit unbekanntem Ziel

Die richtige Therapie für die eigene Erkrankung finden Eine gute Therapie kann zum Schlüssel für die Genesung werden. Doch welcher Therapeut ist der Richtige? Und welche Möglichkeiten bieten sich dem Patienten, wenn die Therapie erst mit Verzögerung starten...
Depressionen & Burnout: Worte als Schlüssel zum Selbstschutz

Depressionen & Burnout: Worte als Schlüssel zum Selbstschutz

Der Mut zu „Ja“ und „Nein“ Klare Kommunikation ist für den Genesungsprozess bei Depressionen, Burnout und Co sehr wichtig. Häufig ist eine Gesprächstherapie geeignet, um die gute Kommunikation für die eigenen Bedürfnisse neu zu erlernen. Mit...