Gemeinsam und doch jeder anders

Gemeinsam und doch jeder anders

Wer an einer Depression oder einem „Burnout“ erkrankt, fühlt sich oft mit seinen Problemen allein. Wenngleich Therapeuten, Ärzte und oft auch die Angehörigen versuchen, Betroffene zu unterstützen, ist das Verständnis für das subjektive Empfinden der...
Gruppentherapien und Co.: gemeinsam und doch jeder anders

Gruppentherapien und Co.: gemeinsam und doch jeder anders

Wer an einer Depression oder einem „Burnout“ erkrankt, fühlt sich oft mit seinen Problemen allein. Wenngleich Therapeuten, Ärzte und oft auch die Angehörigen versuchen, Betroffene zu unterstützen, ist das Verständnis für das subjektive Empfinden der...
Therapie – ein Weg mit unbekanntem Ziel

Therapie – ein Weg mit unbekanntem Ziel

Die richtige Therapie für die eigene Erkrankung finden Eine gute Therapie kann zum Schlüssel für die Genesung werden. Doch welcher Therapeut ist der Richtige? Und welche Möglichkeiten bieten sich dem Patienten, wenn die Therapie erst mit Verzögerung starten...
Offenheit als Schlüssel für den Umgang mit Depression

Offenheit als Schlüssel für den Umgang mit Depression

Halbwissen und Irrtümer erschweren die Akzeptanz psychischer Erkrankungen Über psychische Erkrankungen kursieren in unserer Gesellschaft viele Gerüchte, Halbwahrheiten und Irrtümer. Brechen Sie ein Tabu und sprechen Sie offen über die geistige Gesundheit! Für Ihr Wohl...

Depressionen: Was Angehörige leisten können – und was nicht

Patienten-Journal, 22. Dezember 2017 Fast jeder von uns kennt jemanden aus der Familie oder dem Bekanntenkreis, der darunter leidet. Nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für Freunde und Verwandte ist die Situation besonders belastend. Download Fisch, Kakao, Ei:...