Depressionen: Was Angehörige leisten können – und was nicht

Patienten-Journal, 22. Dezember 2017

Fast jeder von uns kennt jemanden aus der Familie oder dem Bekanntenkreis, der darunter leidet. Nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für Freunde und Verwandte ist die Situation besonders belastend.

Download

Fisch, Kakao, Ei: Die richtige Ernährung kann Depressionen vorbeugen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.