Klinik für Depressionen und Erschöpfungszustände

Neue Lust am Leben spüren

Ihre Kraftreserven sind aufgebraucht, Sie fühlen sich in vielen Lebensbereichen überfordert und Traurigkeit ist zu Ihrem ständigen Begleiter geworden.

Eine Depression ist eine ernsthafte Erkrankung, die in verschiedene Schweregrade eingestuft werden kann. Häufig begleiten Depressionen auch andere seelische und körperliche Symptome wie z. B. Ängste, Schlafstörungen, Schmerzen des Bewegungsapparats, Kopfschmerzen, Schwindel oder Magen-Darm-Beschwerden. Meist tritt eine Depression schleichend auf und die meisten Menschen funktionieren noch Wochen oder sogar Monate in ihrem Alltag. Irgendwann spüren Sie, dass auch Ihre letzten Energieressourcen zu Ende gehen. Die alltäglichsten Aufgaben werden für Sie fast unmöglich. Sie fühlen sich schnell erschöpft und müde, schlafen seit längerer Zeit sehr schlecht und die Anforderungen Ihres täglichen Lebens fallen Ihnen immer schwerer oder ängstigen Sie plötzlich. Ihre Stimmung ist spürbar gedrückt und es macht Ihnen kaum noch etwas Freude. Am liebsten sind Sie alleine zuhause und suchen die Ruhe. Leider kommen genau dann Ihre Sorgen und negativen Gedanken und Sie können das Grübeln nicht unterbrechen. Sie haben das Interesse an Ihren Hobbys verloren und ein Treffen mit Freunden ist für Sie zu anstrengend geworden. Auch die Nähe zu Ihrem Partner suchen Sie vielleicht kaum noch und das Bedürfnis nach Sexualität kann deutlich reduziert sein. Im schlimmsten Fall haben Sie das Gefühl größter Hoffnungslosigkeit und sehen keinen Sinn mehr in Ihrem Leben. Dann ist es ratsam sich Hilfe zu holen, zum Beispiel in einer Klinik für Depressionen und Erschöpfungszustände.

Um einen Weg aus der Depression und neuen Lebenssinn zu finden, reicht nicht immer eine ambulante Hilfe aus. In einem solchen Fall sollten Sie sich zu einer stationären Behandlung entschließen. Die Schlossparkklinik Dirmstein bietet Ihnen ein individuelles, umfassendes Therapieprogramm. Um eine Depression effektiv zu behandeln, empfiehlt sich ein ganzheitlicher Ansatz, der nicht nur die Symptome bekämpft, sondern die tieferliegenden Ursachen herausarbeitet. Das ist ein Prozess, der oft langwierig ist und deshalb idealerweise in einer Klinik für Depressionen stattfindet.

Unsere Klinik für Depressionen:
Neue Lust am Leben spüren

Depressionen gehören heute zu den häufigsten psychischen Störungen. Fast jeder Mensch ist irgendwann im Verlauf seines Lebens von depressiven Verstimmungen betroffen. Doch während manche Menschen nur kurze Phasen der Traurigkeit durchleben, finden andere keinen Ausweg mehr aus der Spirale aus Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit und Erschöpfung.

Denn auch wenn es den Betroffenen nicht so vorkommen mag: Depressionen sind sehr gut behandelbar. Je eher Sie sich Hilfe bei einem Facharzt oder in einer Klinik für Depressionen suchen, desto besser. Wer eine Depression hat, kann sich nicht einfach „zusammenreißen“ und wieder fröhlich und unbeschwert sein – er braucht professionelle Unterstützung. Diese Unterstützung erhalten Betroffene in der Schlossparkklinik Dirmstein. Ein Team aus Diplom-Psychologen, Fachärzten und Therapeuten entwickelt für jeden Patienten ein maßgeschneidertes Therapiekonzept. Ziel ist, Ihnen neuen Lebensmut und neue Perspektiven zu vermitteln.

Vielen Menschen, die unter Depressionen leiden, fällt es schwer, den ersten Schritt zu tun und sich in Behandlung zu begeben. Zum einen aus Scham, zum anderen weil eines der Hauptsymptome einer Depression eine starke Antriebslosigkeit ist. Wir finden mit Ihnen gemeinsam in unserer Privatklinik einen Weg aus der Depression und führen Sie zurück in ein erfülltes Leben.

Mehr zum Thema Burn-out und Stresserkrankungen