14/08/17

ZwangsstörungenWege aus der Endlos-Schleife

Zwangsstörungen

Endloses Grübeln, stundenlanges Händewaschen, obsessives Zählen – Zwangsstörungen können unser Alltagsleben aus dem Gleichgewicht bringen. Ein Experte der Schlossparkklinik Dirmstein erklärt, wie solche psychischen Störungen entstehen, wie sie behandelt werden und wie Angehörige und Freunde damit umgehen sollten.

Weiterlesen

31/07/17

NachgefragtWie kann ich mir einen Aufenthalt in der Schlossparkklinik Dirmstein vorstellen?

Wie kann ich mir einen Aufenthalt in der Schlossparkklinik Dirmstein vorstellen?

Das Gefühl „Nichts geht mehr“ kommt auf, Sie haben den Eindruck, dass Ihnen das alltägliche Leben immer mehr entgleitet. Sie fühlen sich hilflos. Der Schritt sich professionelle Unterstützung zu holen und sich an einen Arzt oder eine Klinik zu wenden ist nicht einfach. Wir sind für Sie da.

Weiterlesen

17/07/17

Leiden im Verborgenen Altersdepression

Altersdepression

Mit fortschreitenden Jahren steigt das Risiko an einer Depression zu erkranken. Oft werden die Symptome jedoch nicht erkannt oder als typische Alterserscheinung verharmlost. Dabei sind die Aussichten bei professioneller Therapie vielversprechend.

Weiterlesen

03/07/17

Das Leben wieder aktiv anpackenErgotherapeutische Projektgruppe „Kräuterspirale“

Das Leben wieder aktiv anpacken

Der ganzheitliche Ansatz der Schlossparkklinik Dirmstein sieht eine umfassende körperliche und seelische Betrachtung der Beschwerden vor. Daher ist die Ergotherapie ein fester Bestandteil unseres Therapieangebots.

Weiterlesen

19/06/17

So schlafen Sie besserMythen, Fakten und Tipps rund ums Schlafen

So schlafen Sie besser

Ist Schlafen vor Mitternacht besonders wohltuend? Bestimmt die Dauer der Nachtruhe den Erholungswert? Leiden Morgenmuffel unter chronisch schlechtem Schlaf? Dr. Thorsten Bracher, Chefarzt der Schlossparkklinik Dirmstein, beantwortet die interessantesten Patientenfragen zum Thema und erklärt, was dran ist an den häufigsten Schlaf-Mythen.

Weiterlesen