Psychosomatische Erkrankungen
Körper und Seele wieder in Einklang bringen.

Sie leiden an Rückenschmerzen, Magenproblemen oder Migräne, doch verschiedenste Ärzte konnten keine organische Ursache oder Erkrankung feststellen.

Die Liste solcher Symptome lässt sich noch erweitern. Und es gibt Fälle, bei denen sogar eine Operation erfolgte – doch ohne Ergebnis. Situationen, die Ihnen die Brust zuschnüren oder Ihnen schwer auf den Magen schlagen, kommen Ihnen bekannt vor. Vielleicht haben Sie sich lange gewehrt, sich an einen Psychiater oder Psychotherapeuten zu wenden, weil Sie nicht verstehen konnten, dass Ihre körperlichen Beschwerden seelisch bedingt sein sollen. Doch die Bedeutung von seelischen Faktoren für das Entstehen von Krankheiten ist heute längst unumstritten.

Wenn Sie akzeptieren können, dass hier Ihr Körper etwas zum Ausdruck bringt, was Ihre Seele nicht auszudrücken vermag, können wir zusammen versuchen, hinter der körperlichen Symptomatik verborgene, unbewusste seelische Konflikte zu erkennen und Lösungsansätze zu finden. Dies sind im Wesentlichen die Schritte einer psychosomatischen Behandlung, wie wir sie auch in der Schlossparkklinik durchführen.

Mehr zum Thema Belastungs- und Anpassungsstörungen